- Neuigkeiten -

Schützenfest 2018

 

Schützenfest in Kleinenbremen.

 

Unser traditionelles Schützenfest begann am Samstag (09.06.2018) mit der Abholung unseres, bis dahin amtierenden, Schützenkönigpaares Patrick und Ann-Christin, wo wir mit einem reichhaltigen Schmaus empfangen wurden.

Begleitet wurden wir vom Spielmannzug Wülpke-Kleinenbremen.

Nach der ordendlichen Stärkung ging es zurück zum Schützenhaus, dort fand das Königsschießen statt.

Unsere neuen Majestäten sind Doris Meyer (Schützenkönigin) mit Kai Meyer (Prinzgemahl) sowie Conny Reimann (König der Könige)

 

Am Sonntag den 10.06.2018 fand unser Familientag auf dem Schützenplatz statt.

 

Neben Kaffee und Kuchen, Bratwurst und einem Cocktailstand haben wir auch ein tolles Programm für die Kids angeboten. Hüpfburg, Luftrutsche, Kinderschminken und Nerf-Biathlon, bei dem die Kinder auch tolle Preise gewinnen konnten. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite.

 

> 21.07.18 von Martina Jähn

Ostereier-Schießen 2018

 

Eieiei, da war ja mal wieder was los bei uns im Schützenhaus!

 

Unser Ostereierschießen am Gründonnerstag (29.03.2018) fand wieder reichlich Zuspruch in der Bevölkerung.

Bereits eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn trafen die ersten "Eierjäger" ein. Zeitweise wurde es richtig eng in unseren Räumlichkeiten. Viele Kleinenbremer und Nachbarn jeder Altersgruppe waren gekommen um an unserem Glücksschießen teilzunehmen.

 

Die Kinder unter zwölf Jahren schossen mit dem munitionslosen Lichtpunktgewehr. Die größeren durften mit dem Luftgewehr auf die, im Briefumschlag verstecken, Scheiben schießen. Einige der Teilnehmer machten Ihren eigenen Wettkampf daraus und versuchten mit einem weiteren Schießen ihre Eieranzahl zu vergrößern und Ihre Kontrahenten zu übertrumpfen.

 

So fanden schließlich über 3000 Eier und auch einige Schokohasen ihren neuen Besitzer und wurden stolz nach Hause getragen. Ob sie alle den Transport heile überstanden haben ist uns nicht bekannt.

 

Die Mädels in der Küche bereiteten Rühr- und Spiegeleier wie "am laufenden Band" zu und die Thekencrew schenkte ordentlich von dem selbstgemachten Toffee- und Eierlikör aus. Ein paar unserer Gäste blieben bis kurz vor Mitternacht.

Es war ein sehr schöner Abend und wir freuen uns schon auf euren Besuch im nächsten Jahr.

 

An dieser Stelle nochmal unseren herzlichsten Dank an alle Helfer.

 

>>>Zur Bildergalerie

> 31.03.18 von Marcus und Martina Jähn

Schützenverein "Freie Hand" Kleinenbremen von 1920 e.V.

Mitglied des Westfälischen Sportbundes (WSB Nr.: 3542) und des Landessportbundes NRW (LSB-Vereinskennziffer 4508014)